Dienstag, 3. Januar 2017

Charliebag


Wie heißt es doch gleich? Eine Charliebag sollte jeder haben! 

Ich hatte die Charliebag in letzter Zeit sehr oft bei instagram entdeckt. Jedoch nie ein richtiges Schnittmuster.

Daher dachte ich mir, ach komm, das kannst du auch selber und siehe da, ja ich kanns.
Ich finde meine Charliebag richtig schön.

Die eine Außenseite habe ich mit der Stickdatei von lollipopsforbreakfast verziert und dazu dann noch den passenden Plott.


 Ich finde diese Seite macht schon richtig was her.
Die Diamanten sind aus silbernen Kunstleder appliziert, dazu noch viel Glitzer.
Perfekt für mich!


Auf die andere Seite habe ich die Eulen von jolijou gestickt.
Ich glaube das war die erste Datei, die ich mir damals gekauft habe. Auf jeden Fall kein Fehlkauf, ich mag sie nämlich immer noch sehr gerne!


 Auch dazu kam noch ein passender Plott.


Die Charliebag begleitet mich auf jeden Fall jetzt desöfteren zum Einkaufen.

Und weil eine Charliebag, nichts anderes ist, als ein Stoffbeutel, wird diese verlinkt beim Taschensewalong von greenfietsen und 4freizeiten.

verlinkt bei:

Liebe Grüße
Anne

Keine Kommentare: