Mittwoch, 17. Februar 2016

Lady Shiva

Die Lady Shiva wollte ich schon sehr lange nähen und aus dem Blättersweat konnte ich mir das auch sehr gut vorstellen.

Genäht habe ich ihn schon im Dezember, aber ich bin immer nicht zum fotografieren gekommen.

 

Es ist ein schöner Übergangsmanteln, entweder im Frühjahr oder im Herbst.  Es wird aber wohl eher ein Hausmantel bleiben, denn so richtig wohl fühle ich mich nicht. Ich habe das Gefühl, dass ich einen Bademantel anhabe. Vielleicht hätte ich den oberen Teil einfach nur schwarz halten sollen.


Innen habe ich ihn mit rotem Jersey gefüttert und Außen habe ich Sweat vernäht. Zwischen den Nähten habe ich noch rote Paspel eingearbeitet. Das gefällt mir besonders gut!!


Der nächste Mantel ist schon in Planung, in der Hoffnung, dass er weniger nach Bademantel aussieht.
Auf jeden Fall ist es keine Schrankleiche, denn da ich so eine Frostbeule bin, ziehe ich ihn jeden Abend auf der Couch an :-)


Na was sagt ihr dazu? Tragbar oder weniger?


Achso und Quatsch muss auch immer sein.


So und nun ab damit zu RUMS.

Seid lieb gegrüßt von der Blätterqueen

Kommentare:

Poldi hat gesagt…

Nur fürs Sofa ist der Mantel viel zu schön geworden. Ich dinde, den kannst du gut ausführen!
Lg Poldi

Anja Braun hat gesagt…

Hallo.
Ich finde den Mantel auch toll und durch die roten Details sieht er überhaupt nicht wie ein Bademantel aus.
LG,Anja

Mit Stoff und Schere hat gesagt…

Also ich finde nicht das der nach Bademantel aussieht! Ich finde den total schön und würde ihn auf jeden Fall auch zum Spaziergang anziehen :-)
L.G. Jutta

Annele B. hat gesagt…

Der ist toll und auf keinen Fall Bademantel!!!!! Unbedingt ausführen!!!!!
Liebe Grüße
Anke

Anonym hat gesagt…

Der Mantel sieht super aus und Du kannst ihn auf jeden Fall draußen tragen, die Farben passen so gut zusammen und er macht wirklich was her!
LG, Angelika

Fredi hat gesagt…

Toller Mantel, toller Stoff! Supi :)
Liebe Grüße, Fredi