Donnerstag, 1. Dezember 2016

Madame Pimpinellskova


Ist sie nicht ein Träumchen?!

Dieses ebook habe ich mir schon seit Jahren gewünscht, doch leider braucht man einen Stickbereich von 13x18 und da ich nur 10 x 10 hatte konnte ich mir das Ebook nicht kaufen.

Ich habe immer gesagt, falls ich mal eine größere Stickmaschine habe, dann sticke ich die Madame Pimpinellskova als Erstes.
Es ist zwar nicht das Erste geworden, aber nun kann ich auch ganz viele Madame`s sticken.

Eigentlich wollte ich diese zu Weihnachten verschenken, aber nun passt sie so super auf unser Sofa und schließlich kann man ja auch nicht die erste Madame verschenken.
 

Ich bin jedenfalls ganz verliebt in meine Madame Pimpinellskova und sie fügt sich auch perfekt ins Gesamtbild ein, nicht?!
 



Stickdatei von huups

verlinkt bei RUMS

Liebe Grüße 
Anne

weihnachtliche Sofakissen


Bei uns gibt es jetzt, passend zur Jahreszeit, Sofakissen. 

Nein Quatsch, aber es passte gerade so gut.
Natürlich wieder in meiner Lieblingskombi Pink-Türkis-Glitzer. 


Ich durfte wieder für lollipops for breakfast Probesticken. Eine tolle Weihnachtsdatei.


Auf der Rückseite habe ich meine Pink-Türkise-Leidenschaft auch wieder ausgelebt.


Na, wie gefällt es euch?


Stickdatei von lollipops for breakfast

Liebe Grüße
Anne

Mittwoch, 9. November 2016

Grand Marakesh - Onion 2035


Auch diesen Stoff habe ich einige Monate in meinem Stoffregal gestreichelt.

Für mich war ganz klar, das wird ein Kleid. Die Frage war nur wie, denn ich hatte nur einen Rapport und für ein Kleid reicht das leider nicht. 

Da bot sich mein Lieblingsschnitt, das Onion 2035 wieder an, denn dort gibt es eine Teilung, die ich wunderbar nutzen konnte.
Es fehlte nur noch der passende Stoff und ich musste mich entscheiden. Zur Kombifarbwahl standen rot, weiß und blau.

Blau schied aus, da ich schon einige blaue Kleider habe.
Für weiß bin ich nicht der Typ, da fühl ich mich nicht wohl.
Den roten Stoff hatte ich passender Weise im Stoffregal und so konnte ich gleich drauf losnähen.


 Sieht doch echt herbstlich aus.


Im Garten meiner Schwiegereltern sind wieder tolle Bilder entstanden.  

Ich habe übrigens mal gezählt wie oft ich den Schnitt genäht habe. Mittlerweile sind es für mich 12 Kleider. Meine Mutter wurde damit auch schon zweimal benäht. Also der Kauf hat sich wahrlich gelohnt.


Stoff designt von enemenemeins bei lillestoff
Schnitt Onion 2035
verlinkt bei RUMS

Hinterlasst mir doch gerne einen Kommentar!

Ganz liebe Grüße
Anne

Montag, 7. November 2016

federleicht Teil 2


Weiter geht es hier mit Federn.
 In diesen Stoff habe ich mich auf dem letzten Stoffmarkt verliebt und ich wusste sofort was daraus werden sollte.


 Die Ärmel sind aus einem melierten blauen Jersey und ich habe sie  3/4 genäht.


Ist es nicht schön herbstlich? Ich mag die Kulisse ja sehr gerne. Meinen Schwiegereltern haben wirklich einen tollen Garten.



Na, was sagt ihr zu meinem Herbstkleid?

Schnitt: Onion 2035
verlinkt beim Creadienstag und HOT

Seid lieb gegrüßt 
Anne

Freitag, 4. November 2016

Beschenkt wird, wer an Wichtel glaubt!

Wer an Wichtel glaubt

 

 Wir bringen Geschenke auf unsere Weise,


  wie die Wichtel sie immer schon gebracht,
 

  wir kommen gerne heimlich, still und leise


  und bringen, was Dir Freude macht!


  Wir schenken, um Deine Freude zu sehen,


  doch ein Wichtel zu sehen, ist nicht erlaubt –


denn eines, dass musst Du verstehen –
beschenkt wird, wer an Wichtel GLAUBT!


Gedicht aus dem Internet, Verfasser unbekannt.

Donnerstag, 3. November 2016

Winterzauber Wichtel

Ich durfte für Lollipops for breakfast die süßen Winterzauber Wichtel probesticken. 

Ich habe Glashüllen genäht und bestickt. 
Teelicht rein und Licht aus.


Hier die Version mit einer Applikation. Das wirkt mit dem Kerzenlicht doch wirklich besonders schön!


Das ist doch mal was anderes als nur ein Glas mit Kerzenlicht, oder?


Na, wer braucht noch eine Idee zum Nikolaus?
Morgen zeig ich euch noch die rein gestickte Version.

Liebe Grüße
Anne

Mittwoch, 2. November 2016

federleicht - Onion 2035

Ein schon lang gestreichelter Stoff, wollte zu einem Kleid vernäht werden.

Genäht habe ich wieder das Onion 2035, der Schnitt sieht eine Teilung vor und gerade bei diesem schönen Rapport bietet sich das wunderbar an.


Vernäht habe ich den Rapport VOLAR von lillestoff.


Na, wie gefällt euch mein neues Herbstkleid?

verlinkt bei RUMS, lillelieblinks

Liebe Grüße
Anne

Dienstag, 1. November 2016

IPad Hülle

Gewünscht war eine Tasche, in die Ipad, Terminkalender und Handy passt. Grob vermessen, habe ich auch schon drauf zugeschnitten.


Ich finde diese Tasche besticht durch schlichte Eleganz. Die Elfe peppt das Ganze nochmal etwas auf.

Da immer die Stifte fehlen, habe ich auf der Rückseite aus Gummiband noch eine Stiftehalterung angebracht. 

Damit das Ipad auch sicher verstaut ist, habe ich sie noch mit H630 verstärkt.


Heute habe ich bei greenfietsen gelesen, dass die Monatschallenge des Sew Alongs das Thema 
"Mein eigener Taschenschnitt"
hat. Da ich mir alles komplett ohne Schnittmuster genäht habe, ist damit wohl das Thema erfüllt.
Dieser Schnitt ist ganz einfach und jeder kann sich das selbst zutrauen.

verlinkt bei Creadienstag, greenfietsen, HOT

Stickdatei: Elfen von susalabim bei kunterbuntdesign

Ganz liebe Grüße
Anne

Donnerstag, 27. Oktober 2016

Täschchenliebe

Ich liebe es Täschchen zu nähen. Neulich durfte ich die Datei von susalabim, die es bei kunterbuntdesign gibt probesticken.

Dabei musste ich mir unbedingt ein verspieltes Täschchen nähen.


 Die passt super in jede Handtasche.



Ich finde sie total süß!

Ganz liebe Grüße
Anne


verlinkt bei RUMS

Montag, 24. Oktober 2016

Pauli, der kleine Maulwurf

 Dieser Maulwurfstoff von stoff und liebe hat schon sehr lange darauf gewartet, vernäht zu werden. 

Am Wochenende war es dann soweit, es ist eine Kombi aus Shirt und Hose entstanden.

Nicht nur ich finde das Outfit zuckersüß, sondern der kleine Herr hat sich auch sehr darüber gefreut.


Passend dazu gab es dann noch Mütze und Schal.


Genäht hab ich, sodass die Kombi etwas länger hält in Größe 116.

Schnitte sind aus der Kinder Ottobre 4/14

Na, wie findet ihr Emil´s Outfit?

Liebe Grüße
Anne


verlinkt bei Creadienstag und HOT

Mittwoch, 19. Oktober 2016

Bei uns wird es kuschelig!


Im Herbst ist es gerade an einem verregnetem Sonntag das Schönste mit der Familie auf der Couch einen Film zu gucken.

Dazu lümmeln wir uns gerne mit vielen Kissen auf dem Sofa.

Hier ist nun ein Familienkissen entstanden, mit der neuen Stickserie, die es ab heute bei kunterbuntdesign gibt.

Ich finde ja Susalabim hat sich bei dieser Serie wieder selbst übertroffen, sooo süß!


 Auf der einen Seite habe ich zwei Dateien zusammengesetzt.


Auf der anderen Seite des Kissen, steht eine Kleine Familie am Gartenzaun.


Süß, oder?

Die Serie family love gibt es ab heute bei Kunterbuntdesign.

verlinkt bei RUMS

Ganz liebe Grüße
Anne

Montag, 17. Oktober 2016

Gemütlich auf dem Sofa!


Nun wird es auch auf unserem Sofa herbstlich.

Wenn es draußen trist und trüb wird, finde ich es drinnen kunterbunt umso schöner.


 Ich durfte, wie ich gestern schon berichtet hatte, die neue Stickdatei von lollipops for breakfast probesticken.
 Ich finde sie total süß!

Das Kissen gesellt sich wunderbar zu unserem Fuchs, der auch mit auf der Couch sitzt.



Stickdateien von lollipops for breakfast

verlinkt bei

Seid lieb gegrüßt und macht euch eine schöne Woche!
Anne

Willkommen!

Willkommen, kleiner Moritz!


Bei uns im Freundeskreis bricht gerade der Babyboom aus. Da kann ich es mir natürlich nicht nehmen lassen zu nähen.


Entstanden ist dabei ein kleines Willkommenspaket, bestehend aus U-Heft, Strampler, Mütze, Body und Hose! 

Der kleine Moritz hat doch jetzt schon ein paar tolle Outfits.


Die Stickdateien durfte ich von Lollipops for breakfast probesticken - Herbst Doodle. Schaut mal in den Shop, da ist eine ganz tolle Herbstserie entstanden.

weitere Stickdateien:
Superheld - lollipops for breakfast
Boot - freebie von kunterbuntdesign

verlinkt bei Kiddikram

Na, wie findet ihr das Babyset?

herbstliche Grüße und bis morgen!

Liebe Grüße
Anne



Dienstag, 11. Oktober 2016

Ein 2. Leben für den Lappen!

Manchmal hat ein Spüllappen mehr verdient, als nur zum Abwaschen herzuhalten.






 Heute zog ich einen neuen Spüllappen aus dem Schrank und dachte, nee der ist doch viel zu schade zum abwaschen.

Also ran an die Nähmaschine und nun hat er ein neues Leben als Täschchen.

So und nun ab damit zum Creadienstag und zu HOT.

Stickerei von Lollipops for Breakfast

Was würdet ihr so daraus nähen?

Liebe Grüße
Anne

Mittwoch, 5. Oktober 2016

Haio Hai

Heute gibt es hier wieder eine Täschchenexplosion.
Ich durfte für Lollipops for breakfast die neue Serie Haio Hai probesticken.

Ist sie nicht cool und ich finde besonders für Jungs geeignet.

Täschchen Nr. 1

Krebs auf blauen Ankern


Auf der Rückseite ist aus der Serie Hello Sailor ein Anker gestickt.


Täschchen Nr. 2 

Dies ist unser Favorit, die hat sich auch sofort der Zwerg gesichert.
Boah Mama, die ist richtig cool!


Rückseite


Täschchen Nr. 3

Der Hai ist doch mal auch genial, oder?


Rückseite


Täschchen Nr. 4

Eine Applikation auf roten Ankern.


Rückseite


Da sind sie nochmal auf einen Blick.


Hinterlasst mir gerne einen Kommentar.

Herbstliche Grüße
Anne
 

verlinkt bei Kiddikram von lunaju

Donnerstag, 29. September 2016

Wolken in Sicht

Ich nähe für mein Leben gerne Täschchen, umso bunter, desto besser!

Ich durfte die neue Stickdatei von lollipops for breakfast probesticken.
Ein Wölkchen mit bunten Herzen, süß oder?!


Auf der Rückseite sind dann bunte Sternchen.
Außerdem liegt hier schon ziemlich lang der Spitzenreißverschluss von snaply, warum auch immer ich habe mich nicht getraut den zu vernähen.

Bei diesem Täschchen musste er dann sein und es ist wirklich total easy.


Außerdem gibt es wieder passende Snappy Tags. Ich finde das sind immer prima Geschenke!


Da ich mich über mein buntes Täschchen freue und nochmehr, dass ich endlich den Spitzenreißverschluss probiert habe, verlinke ich den Post beim Freutag.

Na, wie gefällt es euch?

Sonnige Grüße und einen schönen Start ins Wochenende 
Anne